StartTischtennisTTF Wahn-GrengelJugendarbeit zahlt sich aus

Jugendarbeit zahlt sich aus

Enormer Zuwachs an Jugendlichen und ein tolles Weihnachtsturnier

Der Tischtennisverein TTF Wahn-Grengel kann auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurückblicken, insbesondere im Bereich der Jugend. Der enorme Zuwachs an Kindern und Jugendlichen, sowie deren herausragende Leistungen auf Turnieren und im Ligabetrieb, sind das Ergebnis der intensivierten Jugendarbeit des Vereins. Bei einem stimmungsvollen Weihnachtsturnier zeigten die Nachwuchsspieler
des Vereins ihr Können und sorgten für spannende Partien. In der Jugendkategorie setzte sich Meiko Nikelis gegen seine Konkurrenz durch und holte den ersten Platz. Dicht gefolgt von Malte Mondorf, der den zweiten Rang belegte. Bei den Kindern konnte sich Cedrik Oberndörfer mit einer beeindruckenden Leistung den ersten Platz sichern, während Till Nikelis den zweiten Platz erreichte.

Neben den sportlichen Erfolgen stand vor allem der gemeinsame Spaß im Vordergrund. Im Anschluss an die spannenden Spiele und das leckere Essen gab es noch einige Partien Rundlauf an der „großen
Platte“, bei dem sich sogar einige Eltern sowie die älteren Spieler des Vereins einklinkten. Auch im Ligabetrieb konnte die Nachwuchsmannschaft der „Jungen 15“ der TTF Wahn-Grengel ihre Klasse unter Beweis stellen. Mit einer beeindruckenden Leistung sicherten sich Meiko Nikelis, Ritvik Saravanan, Malte Mondorf, Timon Binioris, Adrian Velten und Laurenz Pühler den Aufstieg in die 1. Bezirksliga. Insgesamt errangen die jungen Spieler sechs Siege und ein Unentschieden, was zu einem verdienten ersten Platz in ihrer Gruppe führte.

2908742 02
Mannschaft der Jungen 15: Hinten v.l.n.r.: Laurenz, Joshua, Jonas, Malte; Vorne v.l.n.r.: Meiko, Adrian, Ritvik, Timon



Die Mannschaft der „Jungen 13“, die diese Saison aus komplett neuen und auch sehr jungen Spielern bestand, hat sich gegen ihre starke Konkurrenz noch nicht behaupten können, jedoch in vielen spannenden und fairen Spielen wertvolle erste Wettkampferfahrungen gesammelt.

NEUSTE ARTIKEL

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner