StartLeben in PorzWahn / WahnheideFlughafen baut Umspannwerk

Flughafen baut Umspannwerk

Der Flughafen Köln/Bonn baut ein neues Umspannwerk. Der Rohbau ist bereits fertiggestellt. Bis Mitte 2024 soll es den Betrieb aufnehmen können, und damit, so der Wunsch des Flughafens, auch die Erreichung der Nachhaltigkeitsziele des Airports unterstützen. Insgesamt 7,8 Millionen Euro inverstiert der Flughafen dafür.

„Mit dem neuen Umspannwerk schaffen wir eine wichtige technische Voraussetzung, um die Energieversorgung mit regenerativer Energie immer weiter voranzutreiben“, so Thilo Schmid, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH.

Im neuen Umspannwerk werde Strom umgewandelt, der dann ins Flughafen-Netz eingespeist werde, so der Flughafen. Ab dem Jahr 2045 wolle man klimaneutral arbeiten. (red.)

Meist gelesen

- Anzeige -
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner