StartLeben in PorzPorzRolladenhandel Porz ausgezeichnet

Rolladenhandel Porz ausgezeichnet

Der Rolladenhandel Porz um Geschäftsführer André Urban ist im Februar bei der Weltleitmesse für Rollladen und Sonnenschutz ausgezeichnet worden. Am 22. Februar erhielt Urban auf der R+T in Stuttgart aus den Händen von qih-geschäftsführer Hermann Hubing eine Auszeichnung für 2.250 sehr gute Kundenbewertungen.

Der Rolladenhandel Porz hat zuvor zur Erfassung der Bewertung am qih-Qualitätssiegelverfahren teilgenommen.

Seit 2007 können sich Unternehmen verschiedener Handwerksbranchen im Rahmen des qih-Qualitätssiegel-Verfahrens dem Urteil ihrer Kunden stellen. Das Siegel wird von der unabhängigen qih Qualität im Handwerk Fördergesellschaft mbH vergeben und garantiert dabei eine neutrale Auswertung der abgegebenen Bewertungen.

Die im April 2007 gegründete „Qualität im Handwerk“- Fördergesellschaft (qih) mit Sitz in Bad Wildungen überprüft als neutrale Stelle die Kundenbewertungen der Gewerke Farbe, Gestaltung, Bautenschutz, Fahrzeuglackierer, Raumausstatter, Sattler, Bestatter, Rollladen und Sonnenschutz, Tischler, Dachdecker sowie Textilreiniger. Privat- und Geschäftskunden der Innungsbetriebe können ihre Zufriedenheit mit der erbrachten Leistung per Internet oder per Postkarte anhand objektiver Kriterien mitteilen. (red.)

Meist gelesen

- Anzeige -
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner