StartLeben in PorzEilWerke des Kunstmalers Gerhard Gottfried Brück

Werke des Kunstmalers Gerhard Gottfried Brück

Am Samstag, 16. Dezember, eröffnet der Ortsring Eil eine Kunstausstellung mit Werken des Kunstmalers Gerhard Gottfried Brück. Dieser hat dem Ortsring Eil dafür umfangreiche Originalzeichnungen und auch Drucke überlassen. Der Künstler wird bei der Eröffnung anwesend sein und steht für Fragen zur Verfügung.

Die Ausstellung findet im Pavillon in Porz-Mitte auf der Brücke über die Hauptstraße statt. Die Ausstellung ist von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Zudem am folgenden Samstag, 23. Dezember.

Die Werke zeigen Motive aus ganz Deutschland. Darunter auch Arbeiten mit dem Fokus auf den Stadtbezirk Porz. So hat Gerhard Gottfried Brück etwa die Eiler Markuskirche verewigt. Die Ausstellung sei auch eine gute Gelegenheit, um noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk mit persönlichem Bezug zu den betreffenden Objekten zu erwerben, so Erwin Bäuml, Vorsitzender des Ortsring Eil. Auf Wunsch ist auch die Vereinbarung eines individuellen Besichtigungstermins möglich. Auch im neuen Jahr soll die Ausstellung an Samstagen bis Ende März zwischen 10 und 13 Uhr geöffnet werden. (red.)

NEUSTE ARTIKEL

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner