Sommerfest plus Notfallübungen

Der Tauchsportverein TSG Porz 1962 e.V. hat sein Sommerfest mit einem Rettungstag kombiniert. Rund 50 Gäste und Vereinsmitglieder versammelten sich, um so einen unterhaltsamen und lehrreichen Abend zu erleben. Dabei betonte der Vereinsvorsitzende Miro Januszkiewicz die immense Bedeutung von Sicherheit und kontinuierlicher Weiterbildung im Tauchsport. Bei einem Seminar zum Thema „Sauerstoffversorgung bei Tauchunfällen“ konnten die Teilnehmenden von den Referenten Dr. Eva Hinz und Tauchlehrer Andreas Bergsch verschiedene Arten von Sauerstoff-Notfall-Koffern und deren Anwendung in der Praxis kennenlernen. An Übungspuppe „Little Anne“ gab es die Möglichkeit, die Herz-Lungen-Wiederbelebung zu trainieren. (red.)

Meist gelesen

- Anzeige -