StartVerkehrsverbund Rhein-SiegGeänderte Ticketpreise seit 1. Januar

Geänderte Ticketpreise seit 1. Januar

Seit dem 1. Januar 2024 gelten neue Preise für die Tickets des VRS-Tarifs im Verkehrsverbund Rhein-Sieg und damit auch bei der KVB. So kostet eine Einzelfahrt für Erwachsene der Preistufe 1b in Köln nun 3,50 Euro. Kurstreckentickets kosten 2,50 Euro. Kinder zahlen in der Preisstufe 1b 1,80 Euro.

Noch nicht entwertete Tickets, deren Preise sich geändert haben, gelten noch bis zum 31. März 2024. Tickets, die bis zu diesem Termin nicht verbraucht wurden, können anschließend noch drei Jahre lang in den Kundencentern der KVB umgetauscht werden. Dabei ist dann nur noch der jeweilige Differenzbetrag zu zahlen. Das Deutschlandticket in seinen verschiedenen Varianten ist von den Anpassungen nicht betroffen. https://www.kvb.koeln/preise. (red.)

NEUSTE ARTIKEL

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner