StartTanzenTGC Rot-Weiß PorzViertelfinale bei Europameisterschaft

Viertelfinale bei Europameisterschaft

Das Tanzpaar Andrea und Uwe Arentz vom TGC Rot-Weiß Porz haben in Kosice in der Slowakei an ihren ersten Europameisterschaften teilgenommen.

8a8b3defbe4584c393ee2850fb858524e5d8257b

Dabei war das Feld der Senioren III-Latein mit starken Paaren besetzt. In diesem starken Feld erreichten die Porzer nach drei Runden das Viertelfinale und ertanzten sich letztlich den 23. Platz. Beim WDSF Senioren III-Latein-Turnier tanzten sich Andrea und Uwe Arentz ins Semifinale vor und belegten den 11. Platz. Im Juni reisen beide zum nächsten Turnier nach Mailand.

Derweil haben Jasmin und Bernd Schiemann vom TGC Rot-Weiß Porz am Wochenendevent „Tanzen im Dreiländereck“ in Aachen teilgenommen. Beide ertanzten sich im alten Tanzsaal „An der Schanz“ einen Platz auf dem Treppchen. In der Leistungsklasse Masters (Senioren) I C-Standard belegten sie den dritten Platz von acht gestarteten Paaren. Beim zweiten Start in den Räumen des Aquisgrana Aachen belegten sie den vierten Platz. (red.)

News

- Anzeige -
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner