StartSchulenGrundschule KupfergasseKlimaprojekt mit "Porzja & Jo"

Klimaprojekt mit „Porzja & Jo“

Vier Wochen lang haben die Comic-Figuren „Porzja & Jo“ die Schüler*innen der Urbacher Grundschule in der Kupfergasse begleitet. In der Schule im Sachunterricht, aber auch mit Aktivitäten und Aufgaben in Freizeit und zu Hause. Die Grundschule ist eine von mehreren, die am Klimaprojekt der Porzer Bürgerstiftung teilnehmen. Diese hat das umfangreiche Lernpaket aus Bonn für den Stadtbezirk Porz adaptiert.

Nach erfolgreichem Abschluss aller Aufgaben, die sich um Naturschutz, das Klima und den Klimawandel drehen, steht am Ende die feierliche Übergabe eines Klimaführerscheins an die Schüler*innen auf dem Programm. Rund 50 Kinder der teilnehmenden dritten Klassen haben diesen nun erhalten.

Das Besondere für die Urbacher Schüler*innen: Zur Abschlussveranstaltung schaute auch Comic-Zeichner Özi, der das Begleitheft zur Unterrichtsreihe gezeichnet hat, vorbei. In der Kupfergasse hat er zudem vorab in einem Workshop mit Kindern den Löwen Porzja und seine Freunde gezeichnet.

Vorheriger Artikel

News

- Anzeige -
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner